Tanja Rüdiger

Ich könnte jetzt über Zertifikate und so schreiben, doch so bin ich nicht. Ich möchte dir von Dingen erzählen, die mich im Herzen berühren. Ich liebe es zu tanzen und dabei zu singen. Eine gute Yogastunde liebt mein Körper und meine Seele. Beim Barfusslaufen in der Natur erfahre ich tiefe Entspannung und Heilung und fühle eine Verbundenheit zur Mutter Erde. Und da sind wir bei einer Verbindung angelangt, die für meine Seele hier auf diesem Planeten von großer Bedeutung ist. Die Erde symbolisiert und verkörpert für mich Frieden, Stärke, Weiblichkeit, Mütterlichkeit, Geborgenheit, Wärme, Urkraft, Verbindung, Ehrlichkeit. Und vielleicht kommt auch daher meine Liebe zu gutem Essen. Reinen Essen, dass uns geschenkt wird von dem Planeten auf dem wir wohnen. Beim Kochen kann ich mich kreativ ausleben, ich brauche keine festen Rezepte. Mir reicht ein Blick in den Kühlschrank, gute Musik und ich zaubere etwas, das mich und meine Familie nährt. Ja, das erfüllt mich tief im Herzen und fühlt sich heilsam an. Und was ist die Motivation hinter all dem? Es ist ein tiefes Wissen, dass in uns allen Liebe fließt. Und dass alles gut wird… Egal was war, wir sind hier auf dieser Erde um die Liebe wiederzuentdecken und zu fühlen. Ich meine nicht die Liebe im romantischen Sinne, ich meine diese spirituelle, energetische und heilsame Liebe. Ja, Liebe ist die größte Heilkraft auf der Erde oder sagen wir: im ganzen Universum. Bist du bereit diese Liebe wieder zu entdecken oder noch mehr zu spüren?

Deine Tanja